Was ist eigentlich eine Physiotherm / Infrarotkabine?

 

Wärme wird schon seit Jahrtausenden zur Behandlung verschiedenster Beschwerden eingesetzt. Physiotherm ist es dank einer eigenen Abteilung für medizinische Wissenschaft und Forschung gelungen, eine optimale Wärmeanwendung für den häuslichen Bereich zu entwickeln. Die weltweit einzigartige Kombination aus Niedertemperatur- Infrarottechnik und patentierter Lavasand-Technologie garantiert gesunde Tiefenwärme bereits ab 30°C –ohne da HERZ-Kreislauf-System zu belasten.

Gesunde Wärme die wirkt.

Die Physiotherm Niedertemperatur Infrarottechnik kann:

► Verspannungen lösen

► Rückenschmerzen lindern

► die Durchblutung erhöhen

► den Stoffwechsel verbessern

► Abwehrkräfte stärken

► Belastungen durch Stress abbauen

► die Regeneration nach körperlichen Belastungen erhöhen

► die Entschlackung & Entgiftung fördern Nähere Informationen erhalten Sie unter www.physiotherm.com

 

Das Video zeigt dir in wenigen Minuten was es ist!

 

Das könnte Dich vielleicht auch noch interessieren: